Wer bin ich?

Ich bin eine ausgewanderte Tessinerin. Aufgewachsen bin ich in einer Arztfamilie. Ich habe eine Banklehre bei der UBS abgeschlossen (1986) und seither war ich immer wieder für die Buchhaltung verschiedener Arbeitgebern zuständig. Ich habe sehr viele Erfahrungen aus der Arbeit für KMUs als Angestellte gesammelt sowie aus der Tätigkeit für eine kleine Gemeinde im Kanton Tessin, in welcher ich als Gemeinderätin und später als Gemeindepräsidentin tätig war.

Die Bereiche, in denen ich tätig war und zum Teil noch immer bin, sind Arztpraxen, Dienstleistungsfirmen, Stiftungen, Handelsfirmen und Landwirtschaftsfirmen. Seit mehreren Jahren, begleite und betreue ich Privatpersonen und erwachsene Menschen mit einer Behinderung, die dank einem Assistenzbeitrag der IV und/oder im Rahmen des Pilotprojekts Assistenzbudget des Kantons Bern (Abü) zu Hause leben, in allen administrativen und organisatorischen Belangen, die im täglichen Leben vorkommen. Dank der vielen medizinischen Gespräche die ich als Jugendliche zu Hause miterleben durfte, habe ich ein besseres Verständnis für viele Themen aus diesem Bereich.

Im Jahr 2008 bin ich in die Deutschschweiz umgezogen und habe hier diverse Fachkurse besucht, sodass ich auch die entsprechende Terminologie in der deutschen Sprache erlernen konnte, um meine Arbeit auch gut in dieser Sprache durchführen zu können.

Seit August 2012 bin ich selbständig im Bereich Buchhaltung und Gesundheitswesen (AHV Verfügung Kt. Freiburg 12.12.2012, Ref. G35.853).

Ich spreche mehrere Sprachen, wie Italienisch (Muttersprache), Deutsch und Französisch und habe Englisch-Kenntnisse.

Wie und wo arbeite ich?

Seit dem 1. Juli 2017 habe ich meinen Sitz am Tschüpru 50, in 1736 St. Silvester.

Ich widme meine professionellen Kenntnisse kleinen Unternehmungen (selbstständig erwerbende oder GmbH), Privatpersonen sowie Menschen mit einer Behinderung. Ich arbeite in meinem Büro und/oder besuche meine Kunden persönlich, falls dies erforderlich ist.

Ich benutze eine einfache Arbeitsmethode, die ich immer wieder  den Bedürfnissen der Kunden anpasse.

Ich versuche Menschen  in allen möglichen Lebensbereichen zu unterstützen und ich erledige für sie ihre Buchhaltung (falls erforderlich) und auch ihren Steuererklärungen.

Für  Buchhaltungsabschlüsse arbeite ich in enger Zusammenarbeit mit dem Treuhandbereich der Delphin Finanz AG in Bern.

Ich führe alle Buchhaltungen mit dem Programm Banana (www.banana.ch) durch.